Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

 

 

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,

 

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat.

 

Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hier werden Sie beim Besuch der Praxis gesondert informiert.

 

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Zahnarzt Jochen Plate, Hahnerberger Str. 84, 42349 Wuppertal, Tel. 0202 – 40 36 84, E-Mail: „info(@)jochenplate.de“

 

2. Zweck der Datenverarbeitung

Wir selbst erheben keinerlei Daten beim Besuch unserer Homepage, auch nicht „verdeckt“ (über Google Analytics o.ä. – s.a. unter Pkt. 4). Es finden keine Verlinkungen statt. Wir sind von Rechtswegen dazu verpflichtet, folgende Zugriffsinformationen zur gesetzlich vorgeschriebenen Vorratsdatenspeicherung beim Provider zu erheben: Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse. Dies ist darüber hinaus gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) auch zulässig. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nur wie gesetzlich vorgeschrieben an unseren Provider – das ist derzeit die Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn, Telefon: 0228 - 181 0, Homepage: www.telekom.de.

 

3. Empfänger Ihrer Daten

Da von uns keine Daten erhoben werden, gibt es auch keinen Empfänger dieser Daten. Die Zugriffsinformationen (s.a. unter Pkt 2) werden beim Provider gespeichert.

 

4. Cookies/Analyse/Social-Media

Es findet keine derartige Verarbeitung statt.

 

5. Kommunikation mit uns

E-Mail – Sollten Sie uns per Email kontaktieren, gelangen die Daten nur auf dem passwortgeschützten Rechner des Verantwortlichen unter 1.) ein und werden gemäß DSGVO behandelt. Sie erhalten dann unsere Information zum Datenschutz zur Rückbestätigung. Erst danach erhalten Sie weitergehende Unterlagen, sofern gewünscht.

 

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

 

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an „info(@)jochenplate.de“.

 

8. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 a-c,f DSGVO. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns (siehe unter Ziff. 1.) wenden. III. Telemediengesetz Die Verpflichtungen nach § 5 Telemediengesetz (TMG) haben sich nicht geändert, sie sind weiterhin im Impressum anzugeben.

 

9. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter „www.jochenplate.de“ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.